Undercover

2014AOC Schaffhausen

Achtung, Geheimsache!

Tiefdunkles Tannin betont diese Rotweinassemblage mit ihrem delikaten Duftspektrum von roten und schwarzen Beeren, Leder und Tabak. Wie bekannte Köche, so haben auch wir unser Geheimrezept. Diese Rotweinassemblage besteht aus Trauben der Region Wilchingen, die eben -UNDERCOVER- bleiben wollen.

Auswahl zurücksetzen

Preis pro Flasche

Rebsorte

Undercover

Gastronomische Empfehlung

Grilladen, Rind, Wild, Lamm, Zigarre am Kamin

Serviertemperatur

17–19 °C

Lagerfähigkeit

8 Jahre

Erntezeit

Die ausgewählten Trauben für dieses Cuvée werden je nach Sorte bis absoluten Vollreife am Rebstock gelassen.

Weinbereitung

Die verschiedenen Trauben werden von Hand verlesen und separat der traditionellen Maischegärung unterzogen. Nach dem Cuvée verschnitt erfolgt die Cuvéetierung durch langes Degustieren der ausgesuchten Weine um den optimalen Blend zu finden.

Sensorische Eigenschaften

Samtige Tannine und ein wuchtiger Körper. Am Gaumen zeigen sich Tabak-, Vanille- und Rumtopfaromen. Ein langer und nicht endend wollender Abgang lässt noch lange Zeit an diesen Wein denken.

Ausbau

Rund 2 Jahre im amerikanischen Eichenfass gelagert

Awards

Gold

Jahrgang 2014, 91 Punkte: Meiningers Sommelier

Silber

Jahrgang 2014: AWC Vienna

Jahrgang 2013: AWC Vienna

Jahrgang 2012: AWC Vienna